Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschau Bildgröße: 800 x 534 px
Download-Größe bis: 1800 x 1202 px

Bild wird gespeichert...Bild wird geladen...Bild wird hochgeladen...Seite wird geladen...
Abbrechen

Fotos online bearbeiten:

Freistellen

Wähle eine Farbe mit der Pipette und mache die angrenzenden Bereiche transparent oder fülle ihn mit einer beliebigen Farbe.

Anleitung

  1. Wähle mit der Pipette eine Farbe, die entfernt werden soll
  2. Mit Toleranz kannst du den Auswahlbereich vergrößern oder eingrenzen - probiere verschiedene Einstellungen aus, um ein optimales Ergebnis zu erhalten
  3. Klicke auf SPEICHERN um die Farbe zu entfernen
  4. Wiederhole Schritt 1-3 so oft, bis dein Motiv vollständig freigestellt ist

Tipp

Um deinem freigestellten Bild eine Hintergrundfarbe zu geben, kannst du die Filter Farbe ersetzen verwenden. Mit Fotos überlagern kannst du ein anderes Foto als Hintergrund einbauen.

Mit Freistellen mit Formen kannst du vorab dein Motiv grob ausschneiden.

Übersicht über die Freistell-Werkzeuge

  • Ausschneiden

    Ausschneiden

    Schneide ein Motiv beliebig aus. Bei Bedarf kannst du eine Hintergrundfarbe setzen.

    Anwendung: Motive ausschneiden

  • Farbe ersetzen

    Farbe ersetzen

    ersetze eine Farbe im ganzen Bild. Dieser Filter unterstützt keine Transparenzen.

    Anwendung: Hintergrund umfärben

  • Freistellen

    Freistellen

    geeignet um eine bestimmte Farbe durch eine andere zu ersetzen. Dabei wird die Farbe nur in beachbarten Bereichen ersetzt. Unterstützt Transparenzen.

    Anwendung: exaktes Freistellen

  • Freistellen mit Formen

    Freistellen mit Formen

    entferne schnell große Bildbereiche. Unterstützt Transparenzen.

    Anwendung: Ausschneiden von geometrischen Formen

Perfektes Freistellen ganz einfach

Motiv vor unruhigem Hintergrund

  1. Schneide dein Motiv mit Ausschneiden oder Freistellen mit Formen grob aus
  2. Verwende anschliessend Freistellen um Farben ausserhalb deines Motivs zu entfernen

Motiv vor gleichmässigem Hintergrund

  1. ersetze die Hintergrund-Farbe mit Farbe ersetzen
  2. Verwende anschliessend Freistellen um den Hintergrund transparent zu machen

Mit Fotos überlagern kannst du einen anderen Hintergrund einsetzen.

TIPP

Bei Klick auf Speichern, wird Dein original Bild nicht verändert. Es wird eine Kopie mit den aktuellen Filtereinstellungen angelegt.
Über die Bildauswahl kannst du jederzeit wieder dein original Bild verwenden.

Nach oben
Schliessen